Einzel-Coaching

Mit einem Male sind sie da: Alltagsprobleme, die man nicht unbedingt alleine in den Griff bekommt. Die Gedanken kreisen. Und das ist völlig normal! Manchmal kann es sinnvoll sein, in der eigenen Firma ein Führungskräftetraining mit entfernteren Kollegen aus anderen

Offene Seminare

(1) Spezielle Angebote für hochbegabte Erwachsene siehe:     hier klicken bitte:  www.coaching-fuer-hochbegabte.de     (2) Speziell für Projektleiter. Hier klicken bitte: Projektingenieur VDI Im Rahmen einer sich insgesamt über ein Jahr erstreckenden Ausbildung zum Projektingenieur VDI bleibt keinerlei Wunsch zum Thema Projektmanagement

Training für Führungskräfte

Vielfach ist es sinnvoll, sich ganz individuell mit einem Sparringspartner auseinanderzusetzen. Häufig ist es aber gerade der Austausch in einer Seminargruppe, der den erhofften Erkenntnisgewinn bringt, und auch viel bessere Trainingsmöglichkeiten bietet. Grundsätzlich biete ich Inhouse-Seminare und -trainings für Führungskräfte

Aktuelles

  • Hilfe nie – Unterstützung immer

    Hilft eine Führungskraft dem Mitarbeiter bei einer Aufgabe, löst das kurzfristig vielleicht ein Problem. Auf lange Sicht jedoch wirkt Hilfe eher lähmend, weil sie die Motivation der Mitarbeiter senkt. Heinz-Detlef …mehr erfahren »
  • Kompetenz Zentrum Projektingenieur VDI

    Workshop „Projektingenieur der Zukunft“ In Zukunft ist wieder geplant regelmäßig Projektingenieur-Praxistagungen stattfinden zu lassen. Der zuständig Fachbereich Prozess- und Projektmanagement VDI arbeitet auch in diesem Zusammenhang an einem zukunftsträchtigen Konzept. Noch im …mehr erfahren »
  • Der Projektleiter als „Fels in der Brandung“

    Ein Projektleiter hat es wirklich nicht leicht. Er muss täglich mit den vielfältigen, sich teils widersprechenden Erwartungen der Stakeholder umgehen. Wenn er nicht über eine innere Stabilität verfügt, kann dies …mehr erfahren »

Zum Artikel „Fels in der Brandung“

"Detlef, vielen Dank für diesen - wie üblich - hervorragenden Artikel! Einerseits finde ich es spannend, immer wieder neue Aspekte dieses Themenkomplexes zu lernen, andererseits ist es für mich persönlich auch wichtig, über bereits bekannte Aspekte (z.B. tradierte Glaubenssätze) immer mal wieder zu lesen bis es gefestigtes und abrufbares Wissen ist. Diesen Artikel drucke ich mir jetzt aus und hoffe, dass ich regelmäßig daran denke ihn mal wieder zu lesen! Vielen Dank - mein Leben wird durch diesen Artikel ein Stück besser, weil ich wieder einen Anstoß habe meine Prioritäten weiter zu optimieren und ein paar Erkenntnisschritte hatte!" Margarete

15.12.2015

Sonstige Stimmen

"Vielen Dank, Herr Scheer! Ein guter Artikel, der es auf den Punkt bringt. Jeder, der sich schon mal bei dem Gedanken erwischt hat: "Wie muss ich mich verhalten, um authentisch zu wirken?" darf ihn gerne auch zweimal lesen :-)"

Juli 2015